UroOnkologie (Krebsdiagnostik, Medikamentöse und operative Tumortherapie, Nachsorge)

Die Medikamentöse Tumortherapie ist einer der Schwerpunkte der Praxis für Urologie in Bad Oldesloe. Für eine Vielzahl unterschiedlicher Tumorerkrankungen stehen die modernsten derzeit verfügbaren Behandlungsverfahren zur Verfügung. Eingebettet in die entsprechende Umfelddiagnostik wird das für den einzelnen Patienten optimale Therapiekonzept erstellt. Sofern erforderlich erfolgt eine interdisziplinäre Fallbesprechung mit den Kollegen der Onkologischen Abteilung der Asklepiosklinik Bad Oldesloe, dem Onkologischem Zentrum Lübeck oder der Klinik für Urologie des UKL.

Tumoren des Urogenitaltraktes finden sich in:

  • Niere, Nebenniere
  • Harnleiter
  • Blase
  • Prostata
  • Hoden
  • Penis

Zur UroOnkologie zählen die Maßnahmen zur Krebsfrüherkennung ebenso, wie die eigentliche Therapie, sei es konservativ oder operativ. Nachbehandlung und Nachsorge verstehen sich von selbst.

 

Page powered by gimmixx New Media